Startseite - Rechtsanwalt Lanzinger
Keine Panik!

RA MICHAEL LANZINGER

anrufen
Email senden
anreisen

Ab sofort können Sie Besprechungen und Beratungsprodukte der Kanzlei Lanzinger auch per Videocall in Anspruch nehmen. Wir verwenden hierfür die Plattform eyeson

INFORMATION

Ein Anwalt, der Ihre Sprache spricht: Ein Gespräch im Vertrauen, in dem wir über Möglichkeiten und Lösungen reden und nicht von Problemen. Sie sagen, worum es geht, und von mir erfahren Sie, was sinnvoll und möglich ist. Vor dem Gesetz sind zwar alle gleich, aber es geht immer um einzelne Menschen und Schicksale,
und die sind äußerst individuell.
Kein „Fall“ ist wie der andere:
Deshalb bin ich Anwalt geworden.

AKTION

Sofort zu handeln, ist wichtig, braucht aber immer einen Plan: Als Reaktion auf eine Anzeige oder Anklage, als ein umfassendes Konzept für eine Verhandlungsstrategie. Vielleicht aber auch „nur“ als Aufforderungsschreiben, als Mahnklage oder als Verkauf einer Liegenschaft. Ein Handeln, das auch einmal ein Verhandeln sein kann. Aber immer Initiative zeigen, rasch reagieren und Zeit für den Klienten haben: Deshalb bin ich Anwalt geworden.

PRÄVENTION

Seiner Zeit etwas voraus zu sein, war schon immer gut, und rechtliche Vor-Sorge wird immer wichtiger. Geschäftsbedingungen, beispielsweise, müssen heute schon weit voraus in virtuelle Welten weisen, um der Entwicklung proaktiv gerecht zu werden. Recht ist so dynamisch geworden wie alles, was uns umgibt. Klienten von meinem Vorsprung profitieren zu lassen, war schon immer mein Ziel: Deshalb bin ich Anwalt geworden.

Schwerpunkte

Bei Strafrechtsverfahren geht es nicht nur um die Beschuldigten alleine. Meistens sind auch noch Angehörige und Freunde von dieser Ausnahmesituation mehr oder weniger betroffen: Sie wünschen sich aktuelle Informationen und Kontaktmöglichkeiten und ehrliche und aktuelle Auskünfte. Der betreuende Rechtsanwalt muss sich also nicht nur um die rechtlichen Belange kümmern, sondern auch darum, dass das Leben außerhalb des Verfahrens einigermaßen geordnet weitergeht: Mit aktiver Hilfe und Unterstützung auch außerhalb anwaltlicher Pflichten: Deshalb bin ich Anwalt geworden.

Internet und Social Media haben einen neuen (Rechts-)Raum geschaffen und eröffnet. Denn was aufs Erste wie eine Spielwiese ungebremster Freiheit aussieht, hat inzwischen klare Regeln. Man muss sie kennen und respektieren, kann von ihnen aber auch profitieren: Das Digitale hat das Immaterielle bewusst und schützenswert gemacht.

Dazu kommt noch das (neue) Thema Cybercrime. Die Kanzlei Lanzinger hat hier zwei Spezialgebiete – Strafrecht und Onlinerecht – verschränkt, um Sie auch bei Cybercrime-Themen gut beraten zu können.

Die Beratungsprodukte der Kanzlei Lanzinger decken die Bereiche Strafrecht, Cybercrime und Onlinerecht ab. Sie haben hier die Möglichkeit, sich unverbindlich rechtlich beraten zu lassen, um dann entscheiden zu können ob Sie überhaupt einen Rechtsanwalt benötigen bzw die Kanzlei Lanzinger beauftragen möchten.

Jedes Beratungsprodukt wird zu einer fixen Pauschale angeboten. Sie können die Beratung entweder in der Kanzlei durchführen oder über unsere datensichere Videoplattform in Anspruch nehmen.

News

,

Beratung jetzt auch per Video

Wie in den letzten Tag angekündigt bietet die Kanzlei Lanzinger eine wichtige Neuerung: nicht nur aufgrund des Lockdown sondern auch für die Zukunft ist es ab sofort möglich, Besprechungen auch per Videocall durchzuführen
, , , , , ,

Eine Woche quasi online

Diese Woche (KW49) habe ich sowohl an einer virtuellen Konferenz teilgenommen, als auch in Webinaren vorgetragen bzw diese selbst besucht
, , ,

Antrag auf Einstellung des Ermittlungsverfahrens

Wie geht eigentlich ein Einstellungsantrag im Strafverfahren? Dieser Beitrag erklärt kurz die beiden Einstellungsgründe und warum ein Antrag sinnvoll sein kann

Michael Lanzinger

Mag. Michael Lanzinger ist Strafverteidiger und selbstständiger Rechtsanwalt mit Kanzleisitz in Wels (OÖ) mit Schwerpunkten auf Strafrecht, Cybercrime und Onlinerecht inkl. Datenschutz. Er ist externer Lektor an der KU Graz, Lehrender am WiFi Oberösterreich, der Akademie für Recht & Steuern sowie bei der Anwaltsakademie und Vortragender im Bereich Online- und Urheberrecht. Weiters ist er Gründungsmitglied der LawBusters und der Nerds of Law.

‚Das Gesetz ist die ultimate Wissenschaft!‘

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen